Chester vom Oberdeich


 

Wissenswertes

 

Gewölft: 30.10.2007, ZbNr. 48/08L, DGStB 63442

Leistungen: HD A1, Zuchtschau: sg/sg=sg, rgr, 65cm, sg/v=sg, rgr, 67 cm, WG1, WF1

HN, VJP 53 st, HZP 189, VGP 322/II ÜF,

Besitzer: Petra Steigerwald, Heckenwingert 12, 61130 Nidderau-Ostheim

Tel. 06187- 9917590

Mail petra.steigerwald@t-online.de

 

Chester vom Oberdeich -Rufname Chester- ist ein wesensfester, ausgeglichener Rüde mit einer hohen sozialen Verträglichkeit. Chester ist Menschen gegenüber freundlich und aufgeschlossen und hat aufgrund seines sicheren Wesens auch keine Probleme mit fremden Rüden.

Sein jagdliches Betätigungsfeld umfasst sowohl die Niederwildjagd als auch die Arbeit auf Schalenwild. Chester ist rabiat raubwildscharf.

Der Rüde arbeitet sehr sicher auf der Wundfährte und wird zurzeit auf die Fährtenschuhprüfung vorbereitet.

An Sauen ist Chester druckvoll. Gleichzeitig lässt er die gebotene Vorsicht nicht missen.

Am 29.12.2012 erfüllte er die Bedingungen für den Lautjagernachweis.

 

copyright aller Fotos: Petra Steigerwald, Martin Otto, Gerhard Genzler

 

 

 

Abstammung

 

 

Vater: Pele vom Laubwald, ZbNr. 399/01L DGStB 52606,

Leistungen: HD B2, Zuchtschau: v/sg=v, drgr, 66 cm, WG1, WF1, Int. Zuchtschau: sg, 2. Platz

HN, Btr, Vbr, (SchwN), SIL, VJP 66, HZP 164 st, VGP 276/2 ÜF

 

Mutter: Ethna vom flachen Lande, 257/00L, DGStB 52605

Leistungen: HD B1, Zuchtschau: sg/sg=sg, hrgr, 62 cm, WG1, WF1,

HN, Btr, Vbr, VJP 70, HZP 177, VGP 310/2 ÜF

 

Leistungsnachweise

 

 

   

 

Ahnentafel / Zuchtschau / HD

 

 
     

 

Nachkommen

-Wurf im Zwinger off Elquinta's Forrest

mit Abigail off Equinta's Forrest

Züchter: Ben van Brink, 5151 AE Drunen, Niederlande

Wurftag: 14. Juli 2013, 4,6 Welpen

 

E-Wurf vom Altmühltal

mit Fee vom Hasetal

Züchter: Werner Formen, Herrieden

Wurftag: 18. März 2015, 7,2 Welpen

 

 

Fotos