Lino vom Hasenlager


 



 

Wissenswertes

 

Gewölft: 26. Januar 2009, ZbNr. 228/09L, DGStB 64451

Leistungen: HD B2, Zuchtschau g/g=g, drgr, 65 cm, sg/sg=sg, drgr, 65 cm, WG 1 WF 1, Btr, VJP 73 sil, HZP 0, HZP 165, VGP 319/I TF

Besitzer: Jörg Wagner, Eckersweiler Str. 17, 55777 Berschweiler

Tel. 06783-1850859

Mail wutzejaeger@web.de

 

Lino vom Hasenlager, Rufname Lino

zeichnet sich durch ein ausgesprochen freundliches, selbstsicheres und ausgeglichenes Wesen aus. Er liebt „seine“ Menschen, ist fremden Menschen gegenüber stets freundlich, dies gilt ebenso bei anderen Hunden und auch bei Rüden.

Sein jagdliches Betätigungsfeld umfasst die Niederwildjagd und auch die Arbeit an Sauen. Ihn zeichnet eine ausgesprochene Wild- und Raubwildschärfe aus. Bei der Niederwildjagd zeigt er im Feld einen ausgesprochen starken Finderwillen, sowohl an Haar- als auch an Federwild. Besonders zeichnet ihn die Wasserarbeit aus. Sowohl im Feld als auch am Wasser arbeitet er ausdauernd und hoch motiviert.

Schwarzwild stellt er mit Standlaut und zeigt dabei ein selbstsicheres Auftreten.

Auf der Wundfährte (Damwild, Rehwild, Schwarzwild) arbeitet er sicher und ruhig, bis er zum Stück kommt (Totsuche). Auf der Nachsuche von krankem Wild zeigt er seine Qualität, in dem er durch gekonnten Drosselgriff das Stück herunterzieht und tötet.

Durch seinen regelmäßigen Jagdeinsatz ist der Wille zur Zusammenarbeit mit dem Führer besonders ausgeprägt.

 

copyright aller Fotos: Jörg Wagner

 

Abstammung

Vater: Bix vom Oberdeich, ZBNr. 555/05L

HD A1, sg/sg=sg, rgr, 64cm, WG1, WF1,

HN, VJP 71, HZP 172, BPr NRW,

 

Mutter: Henny vom Hasenlager, ZbNr. 296/01L

HD A2, sg/v=sg, rgr, 59 cm, WG 1 WF 1

HN, AH, VJP 70, HZP 0, HZP 195, VGP 332/1 ÜF

 

 

Leistungsnachweise

 

     

 

 

Ahnentafel / Zuchtschau / HD

 

 

 

Fotos